Faktor Ruhr macht's möglich

Mit unseren Angeboten von Faktor Ruhr versuchen wir, die Jugendlichen dort zu erreichen, wo diese sich aufhalten. Wir versuchen Aktionen, Veranstaltungen und Projekte an den Teffpunkten und in den jeweiligen Stadtteilen zu realisieren.

Mehr erfahren

Ab Juni geht`s wieder los …

AUSmalZEIT hat begonnen!

Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Selbstbehauptungskurs

Takeover

dscf3491_01Takeover – Übernahme der Halle III der Rohrmeisterei für 48 Stunden

von Dienstag, 12.04. 12:00 Uhr bis Donnerstag, 14.04. 12:00 Uhr

Es passiert was passiert!

 

Zur Verfügung stehen:

  • Kleine Performancebühne mit Anlage und Mikro
  • Leinwände
  • Basketballanlage
  • Roundrail und Skateboards

Zusätzlich Aktionsangebote:

  • Saisonstart „Spray and Stay“ Graffiti Dienstag und Mittwoch 17:00 – 22:00 Uhr
  • Erstmalig „Skate Up!“ – der neue Skaterworkshop von Faktor Ruhr Dienstag und Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Beide Nächte DJ von 22:00 – 06:00 Uhr

Keine Gewalt, keine Sachschäden, kein Extremismus – Es gilt das Jugendschutzgesetz

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der Bürgerstiftung Rohrmeisterei und Faktor Ruhr

Stadtteilfest Holzen

Stadtteilfest HolzenStadtteilfest Holzen

Hip Hop Huurray

Albert Tran und Cezo Can

Faktor Ruhr lädt Jugendliche ab 12 Jahren zu einem Hip Hop Tanzworkshop der besonderen Art in das „Streetlife – Haus der Jugendstraßenkultur“, Kampstr. 7 in Schwerte. Unter dem Titel „Hip Hop Huurray“ findet der Workshop in aufeinander aufbauenden Modulen statt und führt zu einer videodokumentierten überraschenden Performance am Samstag dem 27.11. in der Schwerter Innenstadt – Näheres wird nicht verraten.

Für „Hip Hop Huurrray“ konnten mit Albert Tran und Cezo Can zwei Ausnahmetänzer aus Pforzheim gewonnen werden, die sich in der Hip Hop Szene mit ungezählten Choreographien, Meisterschaften, in Musik- und Werbevideos ihren Rang und Namen im wahrsten Sinne des Wortes „ertanzt“ haben.

 

Die Workshopzeiten sind:

Modul 1 Freitag,         19.11. 19:30 – 21:00 Uhr

Modul 2 Samstag,      20.11. 14:00 – 18:45 Uhr

Modul 3 Freitag,         26.11. 18:00 – 21:15 Uhr

Modul 4 Samstag,      27.11. 15:00 – 16:30 Uhr

Eine Anmeldung zu dem kostenfreien Workshop (incl. Performance in einem extra designten Hoodie), der in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Schwerte über das Bundesprogramm „Aufholen nach Corona“ gefördert wird, ist erforderlich und bei der Faktor Ruhr Fachkraft Jens Hauck telefonisch unter 0163 733 01 34 oder via E-Mail faktor-ruhr@vsi-schwerte.de möglich. Dort und unter https://www.instagram.com/faktorruhr  gibt es weitere Infos.

Beliebte Angebote zu neuen Zeiten

 

 

 

 

 

Wir sind wieder im vollen Umfang  mit unseren beliebten Angeboten für Euch da. Neben all den bekannten Workshop- und Projektanleiter*innen ist Jana neu in unserem Team. Das ist super und ihr dürft Euch auf gemeinsame Aktionen freuen. Hier die aktuellen Angebotszeiten:

Der Bauwagen hat nun Montag + Mittwoch von 17:00 Uhr – 19:00 Uhr geöffnet.

Tor 7 öffnet seine Tore Dienstag + Freitag von 16:30 Uhr – 19:30 Uhr.

Spray&Stay, Nachtsport und Streemovez finden wie zuletzt gewohnt statt.

Unser Rap Angebot Hello my Name is Hip Hop wird gerade neu aufgezogen – bleibt gespannt!

Bei Fragen könnt ihr euch gerne bei unserer Faktor Ruhr Fachkraft Jens Hauck melden:           Nummer 01637330134

 

#BeatbattleFR: Sieger-Video jetzt online

Eine weitere Challenge im Rahmen des digitalen Corona-Sonderprogramm `Beat the Boredom´ von Faktor Ruhr ist abgeschlossen. Anfang Januar hatte unsere Fachkraft Jens Hauck die interessierte Netz-Community über Instagram  zum Songcontest gefordert (#BeatbattleFR). JedeR durfte sein Lieblingslied schicken. Die Beiträge hat er moderiert in einem 1 gegen 1 K.O System gegeneinander antreten lassen. Entscheidend fürs Weiterkommen war ausschließlich das Voting der Zuschauern. Es entwickelte sich ein vielbeachteter und spannender Wettstreit, den am Ende David.l_n (mit  Pashanim – Airwaves) für sich entscheiden konnte. Vom Gewinnersong wurde in Kooperation mit der Veranstaltungsfirma Mainmix das unten präsentierte Tanz-Video gedreht.

Wer sich über die gesamte #BeatbattleFR-Aktion informieren möchte, kann ganz einfach links auf das Bild klicken und es in unseren Highlights, wie auf dem Bild gekennzeichnet, anschauen.  

Wir wünschen viel Spaß!

 

 

Das Gewinner Video:

 

Die virtuelle Streetgallery

Mit einem Online-Wettbewerb hat das Projekt „Streetgallery“ in Kooperation mit den „Stadtwerken Schwerte“ im Herbst 2020 gestartet.
Die von einer Jury ausgewählten Graffitikünstler haben fünf Stromhäuser in Meisterwerke verwandelt und  damit begonnen die Straßen von Schwerte zu einer Streetgallery werden zu lassen. Denn es war erst der erste Teil des Projektes. Wir dürfen uns auf den Sommer 2021 freuen!

Ihr seht hier die virtuelle Begehung der Streetgallery.
Auf unserem –> Instagram Account <– könnt ihr dann die Meisterwerke auf unserem Feed betrachten.

Wir wünschen euch viel Spaß und lasst uns ein Feedback da =)

Die Güterhalle – Aufgeräumt

Die Güterhalle ist ein beliebter Hotspot für junge Menschen aus verschiedenen Szenen. Insbesondere Graffitkünstler, die den Ort in eine immer wieder neue Kunstausstellung verwandeln und dort „einfach ungestört nicht störend sein können“. Nun nahm das Müllproblem überhand und so haben wir mit freiwilligen Jugendlichen eine Aufräumaktion gestartet und hoffen, dass sich alle in Zukunft daran ein Beispiel nehmen. Wir werden unterstützend regelmäßig Müllsäcke aufhängen. Sollte es Störungen vor Ort geben, ist unsere Faktor Ruhr Fachkraft Jens Hauck der richtige Ansprechpartner. Er ist unter 0163 733 01 34 oder faktor-ruhr@vsi-schwerte.de zu erreichen.

 

Vorher/Nachher Bilder der Aufräum Aktion: