Die virtuelle Streetgallery

Mit einem Online-Wettbewerb hat das Projekt “Streetgallery” in Kooperation mit den “Stadtwerken Schwerte” im Herbst 2020 gestartet.
Die von einer Jury ausgewählten Graffitikünstler haben fünf Stromhäuser in Meisterwerke verwandelt und  damit begonnen die Straßen von Schwerte zu einer Streetgallery werden zu lassen. Denn es war erst der erste Teil des Projektes. Wir dürfen uns auf den Sommer 2021 freuen!

Ihr seht hier die virtuelle Begehung der Streetgallery.
Auf unserem –> Instagram Account <– könnt ihr dann die Meisterwerke auf unserem Feed betrachten.

Wir wünschen euch viel Spaß und lasst uns ein Feedback da =)