“Extrazeit” Lernlücken mit Spaß schließen

In der ersten Woche der Sommerferien wurde Schülern der Gesamtschule Gänsewinkel in Schwerte die Möglichkeit angeboten, entstandene Lernlücken zu schließen. Das könnte zunächst langweilig klingen, war es aber nicht! Das Ferienprogramm der Gesamtschule in Kooperation mit dem VSI Schwerte e.V. beinhaltete neben spannenden Lerneinheiten auch tolle Spiel- und Spaßangebote . Die Kinder probierten sich an der Spraydose aus, übten diszipliniert Taekwondo Tritte oder lernten bei unserem tanzwütigen Faktor Ruhr Mitarbeiter Jens Hauck coole Tanzschritte. Die “Extrazeit” wurde mit einer Vorführung der Tanz AG, Fußballspielen in der Streetsocceranlage “Faktor Ruhr Arena” und einem Hotdog – Snack erfolgreich beendet.